Tanzprojekt

Ensemble TanzOrtNord

Datum:

07. Oktober - 08. Oktober 2017 | 20:00 Uhr

Ort:

Reformierte Kirche, Königstraße 18, 23552 Lübeck

Das Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ ist Ausgangspunkt und Impulsgeber für das aktuelle Tanzprojekt von Ulla Benninghoven und dem Ensemble TanzOrtNord.
Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und persönlichen Werten, Umgang mit Begrenzung und Einengung, Entwicklung und Verwandlung auf verschiedenen Ebenen, innere und äußere Kämpfe – diese Themen werden durch die Mitwirkenden erforscht und durch Tanz, Musik und Texte ausgedrückt.

Musik aus der Zeit der Reformation steht in Kontrast zu und in Verbindung mit zeitgenössischen Kompositionen.
Gespielt wird auf historischen Instrumenten wie Laute, Theorbe, Gambe, Trommeln etc.
Im theatralen Kirchenraum der Reformierten Kirche entstehen Bilder voller Spannung, Freude, Gewalt, Hoffnung und Liebe. Zarte und leise Szenen stehen im Kontrast zu energiegeladenen und mitreißenden Momenten.

Aufführungen:     

7. Oktober: Im Rahmen der Theaternacht (mehr Informationen ab September)
8. Oktober: Im Rahmen des Gottesdienstes ab 10.00 Uhr

Leitung: Ulla Benninghoven